No module Published on Offcanvas position

Allen interessierten Mitgliedern bietet der Tennisclub nun ein Winter-fitnessprogramm an. Immer freitags von 20.00 - 21.30 Uhr treffen sich kleine, große, junge, ältere …Tennisfreunde in der Biersdorfer Sporthalle um in den Wintermonaten beweglich zu bleiben. Unter der Federführung von Marc Wäschle werden Tennis spezifische Übungen zur Koordination, Ausdauer, Reaktion, Schnelligkeit sowie Beweglichkeit angeboten. Mit unterschiedlich großen und schweren Bällen werden beispielsweise Aufschlagsabläufe trainiert, im Zirkel heißt es vorgegebene Techniken und Laufwege richtig umzusetzen, und dabei darf man sich ruhig anstrengen und schwitzen. Mit Dehn- und Stretchübungen von Rebekka Scheld klingt die Abendveranstaltung aus. Auch der Spaß darf beim sportlichen Geschehen natürlich nicht zu kurz kommen. Dass dies der Fall ist, konnte man beim ersten Training am 17.10. deutlich wahrnehmen.

Für bisher noch Unentschlossene: Schaut einfach mal rein - immer freitags starten wir sportlich ins Wochenende!

Play and Grill Challenge 2019

Die Teilnehmer nach der Siegerehrung – von li nach re- Sportwart Wolfgang Buchner, Benni Grau,
Rebekka Scheld, Kristina Pütz, Andreas Stumpf, Herbert Immel, Tobias Heidrich – es fehlt Alexander Thiessen
 
 
Die Finalgegner Tobias und Andreas
 
Sportwart Wolfgang Buchner erklärt die Modalitäten des Turniers
 

 

Beim stehenden Festzug war der TC Daadenn mit einem Aufschlaggeschwindigkeits-Messkanal der Tennis Base vertreten.
Bei Marc und Kristina konnten alle Spieler/innen und Tennisbegeisterte ihren Aufschlag testen.

Aufgrund der Anmeldungen konnte der Wettbewerb in drei Altersklassen stattfinden: U 10 gemischt, U15 gemischt, Jungs U 20.

Entsprechend der jeweiligen Altersgruppe gab es unterschiedliche Spielformen. Zwei Teams trugen normale Matches aus, die Jüngsten spielten im Midcourt (verkleinertes Spielfeld) mit den druckloseren orangenen Bällen und begannen ihr Spiel bei einem Spielstand von 2:2.                                

An beiden Tagen durften die Zuschauer schönes, spannendes Tennis erleben.  Ein respektvolles Miteinander prägte das Turnier.

Als Turniersieger behaupteten sich Tom Ragsch (U10 gemischt), Nico Henrich (U15), Marian Sturm (U20 Jungs).
Pokale, Medaillen sowie eine Handvoll „Sportliches und Süßes“ durften alle Teilnehmer entgegennehmen.

Die sportliche Leitung des Turniers lag in den bewährten Händen der Tennisschule Wäschle.
Was ein professionelles Training bewirkt, das bewiesen die erstaunlichen Fortschritte und Leistungen der Kinder und Jugendlichen deutlich.
Für den Vorstand war dies eine weiterer Beleg dafür, dass der TC durch die Kooperation mit der Tennis Base Marc Wäschle den richtigen Weg eingeschlagen hat.

Unterkategorien

Wichtige Infos zur Übergangssaison

Für den Ablauf der Mannschaftsrunde haben wir einige Hinweise zusammengestellt
Die Vereine müssen sich zusätzlich an die Hygienepläne des Landes Rheinland-Pfalz halten.
Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Saison.

Seite 4 von 5

Unterstützt durch: